≡ Menu

Soulkombinat präsentiert: FUNK is Dirty@Rosi’s

Freitag, 19.02.2010

Der neue Flyer ist unserem Designer Axel Völcker wieder großartig gelungen.
Man beachte die Sternstrahlen auf die Gemächte der Jungs! (Die französische Afro-Rock-Band „Ice“, 1976)

Wir gehen mit unserer Party „FUNK is Dirty“ jetzt schon ins sechste Jahr. Und immer wieder macht es großen Spaß, mit der tollen Rosi’s Crew und dem Publikum dort zu feiern.

Wie gehabt wird der kleine, feine zweite Floor elektronisch bespielt, diesmal vom Vater des Zementgartens „Fummelnigge“, der sich das umtriebige Urgestein Peter Grummich zur Unterstützung geholt hat. Außerdem gibt sich das „Girl from Ipanema“ Bestar noch ein kleines Stelldichein. Sie werden groovigen House zum Besten geben, so wir ihr es dort von uns gewohnt seid.

Der erste Floor wird wieder von den Residents Johnny Hitman und Steinbild gerockt. Mit frischem Funk und Soul und Disco-Sound. Yeah!!

Soulkombinat pres.: Funk is dirty

1. floor:
(deep funk / heavy soul / rare grooves)

Steinbild [ Soulkombinat ]
Johnny Hitman [ Soulkombinat ]

2. Floor:
(Quality House – deep, minimal, soulful)

Peter Grummich [circus company, kompakt, spektral]
vs.
Fummelnigge [morgentau]
Bestar [girl from ipanema]

Visuals: Eckbeat [ Soulkombinat ]

Einlass 23:00 Uhr, Im Rosi’s, Revalerstr. 29, F-hain

{ 5 comments… add one }
  • Sabine 19. Januar 2010, 09:58

    Toller Flyer 🙂 Finde die Idee schon echt cool! Die Musik wird ja auch toll. Muss mal auch ausprobieren:)

Leave a Comment