≡ Menu

„Up in the Air“ feat. Sharon Jones und Cut Chemist!

Hab mir gestern den großartigen Film „Up in the Air“ im Sony Center angeschaut. Sehr witziger, hintergründiger Film über einen „Karriereübergangsberater“ (gespielt von George Clooney), der 322 Tage im Jahr in der USA unterwegs ist und in dieser Zeit im Auftrag unliebsam gewordene Mitarbeiter feuert. Er ist dabei eiskalt, aber professionell einfühlsam und durchwegs nonchalant.
Der Vorspann ist mit Musik von Sharon Jones & The Dap-Kings unterlegt, und zwar mit dem Song „This land is your land“ von der fantastischen LP „Naturally“. Ein Woody Guthrie Song, der die Kapitalismuskritik des Films nur noch unterstreicht. Klasse Einstieg! Übrigens auch die B-Seite der Single „What if We All Stopped Paying Taxes“.

Im weiteren Verlauf des Films gibt es aber dann auch eine Party-Szene mit Young MC (der etwas älter geworden ist) und Cut Chemist! Sie performen Young MCs großen Hit „Busted a Move“.

Es freut mich einfach, dass so eine kleine Szene dann doch authentisch gedreht wird. Sie hätten ja auch einen Statisten für die zwei Sekunden hinters Dj-Pult stellen können. Spricht für den Film.

Anschauen dringendst empfohlen:

{ 2 comments… add one }
  • steven inch 9. Februar 2010, 08:10

    der song heißt: “ Bust A Move“…

    • Steinbild 9. Februar 2010, 14:17

      Stephan: Vielen Dank. Und herzlichen Glückwunsch: Dein Kommentrar war der 1000. bisher. Dafür – auch allen anderen – vielen Dank!

Connect with Facebook

Leave a Comment

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.