≡ Menu

Steven Inch auf der Funkexplosion!

Am nächsten Wochenende fliegt Steven Inch auf Einladung von Misha Chak aka DJ Chak, Betreiber des russischen Funk-Forums, nach Russland, um dort einen Gig in St. Petersburg am 20.07. und auf der Funk Explosion (hehe) in Moskau am 21.07. zu spielen.

Fryer erzählte mir, dass es dort immer hoch her geht auf den Partys, auch die Erfahrungen anderer DJs waren äusserst positiv, so Stephans Erkundungen. In St. Petersburg war zuerst eine Boatparty geplant, die aber wegen horrend gestiegener Bootsmiete verlegt wurde. Und zwar in St. Petersburgs erste Strandbar „DUNES“ Summerkiosk. Locationbilder: 1, 2, 3. Erinnert an Berlin.

Die Funk-Explosion von Moskau findet dann am Samstag im Club Duma statt: Der richtige Mann aus Berlin ist vor Ort.

This article in Google-English

{ 2 comments… add one }
  • Steven Inch 22. Juli 2007, 17:54

    Tja was soll ich sagen: es war der HAMMER! Super Party in St. Petersburg, bis uns der Regen um 5:00 Uhr morgens leider nach drinnen getrieben hat und am Samstag noch mehr Wahnsinn in Moskau. Breakdancer, schöne Frauen, nette Typen, gerammelt voll bis 7:00 Uhr morgens. Danach zum Frühstück in ein American Diner und ab zum Flughafen – also null Schlaf. Entsprechend k.o. bin ich jetzt. War jedenfalls eine super Erfahrung, hat riesen Spaß gemacht und die Leute sind obernett. Sasha aus Moskau will mich im Herbst wieder buchen…

Connect with Facebook

Leave a Comment

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.