≡ Menu

Neue Dj-Regel

Ein weiterer Ratschlag für Djs, der mir allerdings schon seit Jahren immer wieder einfällt, ich aber nie niedergeschrieben habe.

Dj-Regel Nr. 14:

Alle halbe Stunde mindestens einen Vocal-Track.

Das funktioiniert immer, die Leute sind sofort da, wenn Vocals kommen. Vocals sind ja auch – mehr als jedes Instrument – so nah am Menschen. Odem. Gedanken.

Alle Dj-Regeln.

{ 2 comments… add one }
  • steven inch 6. Mai 2010, 20:02

    Was´n Quatsch. Das heißt für Dich also, dass Du eine halbe Stunde Instrumentalnummern spielst und dann eine Vocalnummer – die Rechnung geht wohl kaum auf. Im Gegenteil, man sollte nicht zuviele (max. drei) Instrumentals hintereinander spielen. Ich muss auch Wendelin recht geben: alle 15 Minuten weiblicher Gesang muss sein.

    • Steinbild 7. Mai 2010, 21:26

      Stephan, du hast einen begrenzten Horizont, weil du nie auf House- oder Elektronikpartys gehst. Deswegen kannst du die Regel nicht verstehen. Es sind Dj-Regeln und nicht Dj-Regeln für Funk- und Soul-Djs.

      Ich ändere die Regel in „Alle halbe Stunde mindestens einen Vocal-Track“

Leave a Comment