≡ Menu

Funk is Dirty

Funk is Dirty 19.10.2007

Freitag, 19. Oktober 2007

Am Freitag feiern wir zum letzten Mal in diesem Jahr unsere „Funk is Dirty“-Party, da unser Dezember Termin in die Betriebsferien des Rosi’s fällt. Wir sind dann erst wieder im Februar dort. Für unseren zweiten elektronischen Floor haben wir diesmal SOJUS aus St. Gallen/Schweiz eingeladen, der ein Breakbeat betontes Set spielen wird, das er mit Überraschungen bestücken will. Getreu dem Motto: Breaks, Beats & B-Sides. Er ist ein echter Party-Dj, der sagte, unter fünf Stunden spielt er ungern. Kein Problem, bei uns hat er fast sechs Stunden! Soulkombinat pres.: Funk is dirty 1. floor (deep funk / heavy soul / rare grooves) STEINBILD [ Soulkombinat ] JOHNNY HITMAN [ Soulkombinat ] 2.floor: (beats, breaks and b-sides) SOJUS [ B+, ST. GALLEN, CH ] visuals: ECKBEAT [ Soulkombinat ] Einlass 23:00 Uhr | 3 Euro | ab 24:00 Uhr 5 Euro Im Rosi’s, Revalerstr. 29, F-hain

{ 1 comment… add one }
  • Sojus 22. Oktober 2007, 16:59

    Hallo! Vielen Dank nochmals für den schönen Abend und die gute Zeit in Berlin. Hat wirklich Spass gemacht für das Soulkombinat aufzulegen! Freue mich schon auf das nächste Mal 😉 Grüsse an all meine „alten“ und neuen Freunde in Funky-Town!

Leave a Comment