≡ Menu

Disco-House Blog: Beatelectric

Beatelectric

Tiny hat mich, als ich ihn in Dresden getroffen habe, auf ein fantastisches Blog aufmerksam gemacht, das sich auf Disco und Re-Edits aus den 70er und 80ern spezialisiert hat: Beat Electric. Dass Disco Tracks sehr teuer gehandelt werden, war mir schon klar, aber selbst für Früh-Neunziger House-Produktionen werden schon hohe Preise gezahlt.

Eine Scheibe auf die Tiny scharf war, haben sich die Jungs von Beatelectric auch gegriffen (für einen Preis von mehreren Hundert Euro): Heaven Sent & Ecstasy von 1980.

Alle vorgestellten Tracks zum Runterladen in guter mp3-Qualität, und alle Tracks sind obergeil und funky. Es ist ja gerade der Übergang von Disco zu House, den ich höchst interessant finde. Und hier in diesem Disco-Blog hört man schon soviel House….

http://www.beatelectric.blogspot.com

This article in Google-English.

{ 7 comments… add one }
  • Daniel 16. Oktober 2011, 20:38

    Super Tipp echt klasse. Ihr habt auch einen sehr schönen Blog. Würde mich sehr freuen wenn ihr diesen kostenlos auf meiner Seite eintragt.

    MFG

  • Jürgen 29. August 2011, 19:35

    Jetzt musste ich deinen Linktipp gleich mal anschauen, super Seite. Danke für deinen Beitrag!

  • Tom 13. Juli 2011, 22:42

    Danke für die Info. Blog ist echt cool.

  • House Dj 21. November 2009, 13:55

    ja der blog ist echt cool.. ich habe auch ein. werde hier jetzt auch öfter mal vorbeistöbern =)

  • PREGAS 17. November 2009, 20:39

    …feiner blog – wir (presseportal mit über 7.500 gemeldeten user und einem mit news-bereich) kommen bestimmt öfter. ich hoffe, es ist in ordnung, wenn wir gelegentlich news von euch bei uns veröffentlichen, aber selbstverständlich verlinken. hier unsere webseite zur info: http://www.pregas.de

    PREGAS

  • Tiny 24. Juni 2009, 17:13

    Genauso interessant und fast noch spezifischer für Beat Electric ist die Evolution von Disco bzw. Funk zu Electro, Boogie & Rap. Dazu gibts hier tonnenweise Material in vorzüglicher Qualität.

  • Tiny 24. Juni 2009, 16:55

    🙂

Leave a Comment