≡ Menu

James Brown „There Was a Time“ KD Mix

Mr. Brown - There was a Time KD Mix

Ein „KD-Mix“ von Browns Klassiker „There was A Time“. Ist er von Kenny Dope? Die Seven Inch ist auf jeden Fall ein Bootleg, oder eine „Dj-Copy“, das Label Killer Funk jedenfalls ist neu und unbekannt. Auf der B-Seite befindet sich eine gestauchte Version von Fela Kutis „Water Get No Enemy“.

Killer Funk 001: Mr. Brown – There was a Time
Fela Kuti – Water Get No Enemy

via Funk Record Shops

{ 8 comments… add one }
  • djmq 22. Dezember 2008, 06:51

    Irgendwie ist es doch auch schon nicht mehr feierlich, wieviele einheitlich gedrumloopte Fließbandedits der geschätzte Herr Dope in letzter Zeit so von sich gibt …

  • oliver 21. Dezember 2008, 22:17

    Es ist der Kenny Dope Mix vom JB-Remix Album…nur gekürzt.

  • steven inch 18. Dezember 2008, 21:23

    schon, auch wenn mir das OG besser gefällt, zumal ich diesen edit für überflüssig halte. außerdem wird keinerlei hinweis auf den urheber gegeben, was ich grundsätzlich doof finde und dadurch unwissendere kundschaft in dem glauben gelassen wird, dass die songs von den killer funk all stars stammen.

  • johnny hitman 17. Dezember 2008, 00:13

    nummer 2 sollte was für dich sein stephan. wenn sie auch nicht so rauh ist wie das original, trotzdem gut!!

  • johnny hitman 17. Dezember 2008, 00:11

    find den mix von k&d nicht soo doof!

    hier nummer 2!

    http://de.juno.co.uk/labels/Killer+Funk+US/

  • steven inch 16. Dezember 2008, 20:44

    No way. Das ist niemals Kenny Dope. So doofe Remixe macht der ja nun wirklich nicht…

  • steven inch 16. Dezember 2008, 20:42

    oder Keb Darge…oder Klaus Doldinger…oder Karel Duba…oder Klaus Dieter

  • johnny hitman 16. Dezember 2008, 15:29

    Hab auch eine Scheibe von denen gekauft. Meine ist mehr Library Kram auf der einen Seiten und der Flip deep Funk, aber mit fettem Orchester. Könnte neu , aber auch wieder irgendwo hevorgekramts sein, aber ist gut!

    KD, vielleicht auch Kruder&Dorfmeister;-) Kenny Dope liegt nahe!

Leave a Comment

 

Next post:

Previous post: