≡ Menu

Chop Chop feat. Renegades Of Jazz Record Release Party

Samstag, 26.11.2011

ChopChop ist eine neue Party-Reihe der beiden DJs Phonatik und 2bfuzzy und sie wollen ein möglichst breites Musikspektrum abstecken: Die Party bringt Stile wie Funky Breaks, Swing, Modern Jazz, Global Beats und Mashup spielerisch unter einem Konzept zusammen.

Als ersten Gast haben sich die beiden den deutschen Produzenten „Renegades of Jazz“ eingeladen. Er ist durch seine Remixe für Acts wie Zero 7, Kid Loco, Nick Pride & the Pimptones, Bajka uvam bekannt geworden. Vor kurzem hat er sein Debütalbum „Hip to the Jive“ auf dem englischen Label Wass Records veröffentlicht. Wass Records ist fest in der Hand von niemand geringerem als Smoove, den ich hier nicht weiter vorstellen muss. „Renegades of Jazz“ mixt Jazz und Breaks zu einem fetten, tanzbaren Groove zusammen. Seine Platte kann man hier hören:

Hip To The Jive by Renegades Of Jazz

Line-Up:
DJ Renegades of Jazz (Wass Records/UK, Légère/HH)
DJ Phonatik (Torpedotrickser, Backslide Records)
DJ 2bfuzzy (De:Bug, New Forms)
www..renegadesofjazz.com

24 Uhr, Chesters, Glogauer Str. 2/Ecke Wienerstraße, 10999 Berlin-Kreuzberg

Wir verlosen 1 x zwei Freikarten: Erster Kommentar gewinnt.

{ 1 comment… add one }
  • Thomas Friedel 23. November 2011, 17:48

    da bin ich ja mal gespannt 🙂

Connect with Facebook

Leave a Comment

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.