≡ Menu

Lecker: Soul Biscuits im Delicious Doughnuts!

Freitag, 09.03.2012

Das wird lecker: Jeden zweiten Freitag im Monat laden wir in die kultige und immer noch sehr kuschelig-nette Bar/Club Delicious Doughnuts in der Rosenthaler Str.., die ab März komplett neu gebucht und bespielt wird: Die Oye Allstars sind dabei, Karel Duba, Chop Chop, Sonar Kollektiv, Cup Of Jazz, Kingsclub,  Formaldehyd, Lebensfreude und mehr.

Wir werden alle zwei Wochen in unterschiedlichen Besetzungen, und/oder mit Gast-DJs aus der Soul- und Funk-Szene einen feinen Mix zusammen rühren. Ausschließlich mit erlesenen Zutaten aus Heavy Soul, Deep Funk und Rare Grooves!

https://www.facebook.com/events/324828947568128/

Den Anfang im März macht Sabrina Golian mit Marc Hype als Special Guest im Gepäck. Get up, Get into it, Get Involved!

Sabrina Golian’s Herz schlägt für den Soul der alten Schule. Und den befördert sie seit Jahren als Mitglied des Soulkombinat mit weiblicher Intuition auf die Tanzflächen von Berlin. Dabei kommen ihre Soundperlen der 60er & 70er Jahre ausschließlich von den original Vinylscheiben vergangener Epochen.
http://soundcloud.com/sabrina-golian

Marc Hype, der sich anfangs noch DJ Hype nannte, steht seit 1988 als DJ hinter den Turntables. Er gewann 1998 und 1999 die deutschen ITF DJ Championship, ist Kopf des DJ-Kollektivs Phaderheadz, tourte durch ganz Europa sowie USA, Japan, China, Vietnam, Kambodscha, Singapur, Indien, Vereinigte Arabische Emirate, Russland, Australien und Israel und veröffentlichte neben weiteren Projekten 2003 sein Debütalbum 1973 * Recon mit Gästen wie Masta Ace, Souls Of Mischief, Mr. Lif, Akrobatik, Beat Junkies & Killa Kela. Marc Hype trat 2003 und 2004 auch als Mixer auf zwei Funkvergnügen betitelten Rare Beat-Compilations in Erscheinung.

Seit 2004 wird er bei seinen DJ-Sets begleitet und ergänzt von Jim Dunloop, einem studierten Konzertpianisten. Dabei fließen Funkbreaks und Old School Hip Hop mit live gespielten Pianoläufen zusammen. Gemeinsam haben sie Releases auf dem New Yorker Remixlabel Milk Crate Records. Ihre neuste Produktion ist eine neunminütige Coverversion des BBoy Klassikers The Mexican von Babe Ruth auf Melting Pot Music. 2009 erschien das Album „Stamp Out Reality“ auf Melting Pot Music, mit Gästen wie Blowfly, Lady Daisey, Mr Lif, Malena Perez, Sara de Bourgeois, Mr Complex und Flomega.

Freitag, 09.03.2012, 23 Uhr, Delicious Doughnuts, Rosenthalerstr. 9, 10119 Berlin-Mitte

 

{ 0 comments… add one }

Connect with Facebook

Leave a Comment

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.