≡ Menu

Johnny Dangerous aka Foremost Poets@Tape Club

Title: Johnny Dangerous aka Foremost Poets@Tape Club
Location: Tape Club, Heidestraße 14, 10557 Berlin
Link out: www.tapeberlin.de
Description: Johnny Dangerous aka Foremost Poets (Nite Grooves/Vega Records), Trickski(Members of the Trick/ Sonar Kollektiv),

Foremost Poets aka Funk-Master Johnny Dangerous (Newark, New Jersey Bound) stammt aus Philadelphia. Sein Alias stammt von der Single „Reasons To Be Dismal“ die 1990 bei Nu Groove veröffentlicht wurde. Drei Jahre später wurde er einem weltweiten Publikum bekannt mit „Problem 13-I Beat That *itch With A Bat“. Seit über fünfzehn Jahren gehört Johnny Dangerous zu den festen Grössen des Deep House und Slow House, die Einflüsse von Dance transzendiert. Seine Raps und legendären Accapella-Auftritte während seiner Sets geniessen Weltruf und viele versuchen, seinen Stil zu imitieren.
Zu seinen grossen Hits gehören „Please Do Not Be Alarmed“, „Do Not Try To Bend the Spoon“ & „Its About That Thym (BAR A THYM – KERRI CHANDLER)“.
In den 90ern arbeitete er mit vielen Stars zusammen wie Missy Elliot und Erikah Badu. Zur Zeit konzentriert er sich auf ambitionierte Remixes von Künstlern wie Marvin Gaye, Stevie Wonder, Enya, Dr Buzzard, The Peech Boys, San Ilya, Outkast, um nur einige zu nennen. Vor kurzem hat er sich mit dem Grammy-Gewinner Louie Vega von Vega Records zusammengetan und veröffentlichte zwei Singles „New . Since then, in 2008 &.
Derzeit bereitet er mit den „Dirty Soul“-Produzenten Dan X und Richie Heller ein Album vor, das im Sommer veröffentlicht werden soll.

TRICKSKI sind die DJs Yannick L. und Daniel „Störte“ Becker. Yannick ist wegen seiner vielgelobten Hotbox auf Cabinet Records schon ein Name und Daniel „Störte“ Becker ist einer der Compiler der nächsten I like it auf Compost Records, zusammen mit Trevor Jackson, Richard Dorfmeister und Pole. Sie sind beide international gebuchte DJs, Mitbegründer und Macher des Berliner Helsinki Clubs (R.I.P.).
Start Time: 24:00
Date: Samstag, 29.08.2009

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment