≡ Menu

12 Years Privatclub „that´s really mad!“

Freitag, 02. Oktober 2009

12 Years Privatclub „that‘s really mad!“

Der Privatclub wird 12 Jahre alt und Kristian Auth & Steven Inch werden ein kleines Gast-Set von ca. 1:30 – 2:00 Uhr spielen.

Norbert vom Privatclub schreibt in seinem Veranstaltungshinweis:

Die Große Geburtstagssause mit vielen, vielen Gästen.

Genau vor 12 Jahren startete der Privatclub mit Indie – Gitarren – Pop – und Elektronik Konzerten sowie diversen Parties im Soul, Elektro, Indiepop und Retro Sektor.
Schwere und gute Zeiten haben wir durchlebt. Aber immer blieb der Privatclub eine von den gemütlichen und coolen Adressen in old Kreuzberg. Nun sind es, oh mein Gott schon „12 Jahre“ und der Privatclub ist nach wie vor eine schöne und wichtige Konzert-Location, aber auch „Tanzschuppen“.
Und dass ist gut so!

Um zu gratulieren, haben sich zum 12 jährigen Geburtstag eine Menge Gäste aus der Berliner Clubszene angesagt. Da laufen die Turntables rund.
Und bei dem Lineup wird’s sicher nicht langweilig, also lasst uns weiter tanzen.

DJs:
E-Man & Dirk (Soundmag DJ Team),
DJ Beatshock (Balkan Tronika),
DJ Lutscha (Shut Up Club),
Kristian Auth & Steven Inch (Tour de Funk),
HiFi Brown, DJs Fab & Five (British.Music.Club)

Indie & Britpop, Punkrock, College Rock, Balkan Beats, Real Soul & Funk, Boogaloo, Dancehall, Reggae, Elektro, Disco

Eintritt bis 24:00 Uhr: 3,00 Euro
ab 24:00 Uhr: 5,00 Euro

23:30 Uhr, Privatclub, Pücklerstr. 34, 10997 Berlin

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment