≡ Menu

Mighty Highness: Barking Soul

BARKIN SOUL - Babybabebe / Tous Des Voleurs

Vom Label Mighty Highness hatte ich ja schon „Rollin‘ with a Planet“ von Ari Rose empfohlen, hier nun eine weitere Veröffentlichung auf diesem Label: Barkin Soul – Babybabebe / Tous Des Voleurs. Babybababebe ist ein modernes Stück Funk-Musik, funky wie die Hölle, mit deepen Moog-Bass. Fett!

Die B-Seite ist genauso funkig, ein deeper Afro-Beat, Asphalt-Dschungel. Barkin Soul hat’s verstanden!

Kommt am 12. Oktober heraus.

The A side „Babybababebe“ is a Latin Funk number featuring Gustavo Cereijo on vocals/percusions and his Chukale horn section.

B side „Tous des voleurs“ is an Afro Beat influenced track with big horn section and african percusions recorded by Chinta in the MHR studios.

Vocals are in French Meaning „They are all thieves“ probably referring to the music business climate of today!

Babybababe

Tous Des Voleurs

{ 2 comments… add one }
  • Steinbild 28. September 2009, 17:49

    Ich hab mal nachgefragt: Es ist ein Micro Korg.

  • steven inch 28. September 2009, 09:36

    Schönes Stück. Wenn ich Dich aber korrigieren darf, lieber Felix: der Sound stammt nicht von einem Moog (obwohl ich nicht ausschliessen will, dass man mit einem Moog diesen Sound nachmachen kann), sondern von einem Clavinett, dass über ein WahWah läuft. Herrlich auf die Spitze getrieben in dem Stück „Harlem Clavinette“ auf dem „Across 110th Street“-Soundtrack, eingespielt von J.J. Johnson & His Orchestra.

Leave a Comment